Zum Hauptinhalt springen /Main Content
fe6ffaa6ccce9bcd2f8cad2af16d125b.jpg
9ca51508b5e55d299f62aa8cbab38199.jpg

Über uns

Pixelprogramm besteht aus Katja Neppert und ihrem flexiblen Netzwerk von bewährten Kooperationspartnern und -partnerinnen.

Portrait"Mir ist transparente Kommunikation mit den am Projekt Beteiligten wichtig.
Ich achte aber auch auf die Interessen der Website-Besucher - konzeptionell und technisch (behindertengerechte und mehrsprachige Umsetzung).
Die eingerichteten Systeme sollen im Alltag für die damit Arbeitenden transparent sein. Dabei verwende ich Open-Source-Techniken auf eine faire Weise."

Eine Website ist eine Story

Meine Erfahrungen als Radio- und Fernsehjournalistin habe ich auf die Tätigkeit als Webdesignerin übertragen.
Das bedeutet: Das Wichtigste zuerst. Bilder, Farben, Schriften und Inhalte sollten zusammenpassen. Mit welchem Interesse kommt der Besucher? Was möchten Sie vermitteln? Wie halten Sie die Spannung?"

Mitgliedschaften: Joomla User Group Berlin, Unternehmerinnen.org , Xing, Berliner Visitenkarten, Kontaktpunkt Unternehmerin Lüneburg, dasauge

Ich bin ehrenamtlich aktiv in der Berliner Bürgerplattform WIN (Wir in Neukölln) und in der Evangelischen Kirchengemeinde Nikodemus (Berlin-Neukölln).

paragraphDSGVO - Jede Website ist betroffen!

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie macht die europäischen Datenschutzstandards auch in Deutschland verbindlich.

Änderungen an der eigenen Website sind in der Regel erforderlich. Und wer den Handlungsbedarf ignoriert, kann abgemahnt werden - und das kann teuer werden.

Wir helfen mit Rat & Tat - werden Sie jetzt aktiv!

Weiterlesen ...